Pt100 Typ M Medium-Temperatur Präzisionsthermometer (-40°C … 250°C)

  • Temperaturbereich: -40°C bis 230°C
  • kleine Messunsicherheiten:
    zwischen 5mK und 10mK
  • schnellen Messzeiten durch dünnen Metallmantel 
  • gute Wärmeanbindung durch kleinen Temperatursensor
  • optimal zur Bestimmung von vertikalen Temperaturgradienten
  • Vorkonfiguriert im Online Shop erhältlich
  • Nach Ihren Anforderungen konfigurierbar

Artikelnummer: KK162-K Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

Präzisions-Widerstandsthermometer mit dünnem Metallmantel und extra kleinen Keramik-Messwiderstand. Dieses eXacal Thermometer wurde entwickelt um radiale und vertikale Temperaturprofile zu bestimmen.

eXacal Präzisions-Thermometer


eXacal Präzisionsthermometer werden in Fulda in Handarbeit hergestellt. Verwendet werden Sie für präzise Temperaturmessungen oder als Kalibriernormal. Weitere Informationen finden Sie unter: www.exacal.de

Kalibrierung

eXacal Thermometer werden in unserem eigenen DAkkS Kalibrierlaboratorium kalibriert. Durch die DAkkS-Akkreditierung ist sichergestellt, dass alle Kalibrierungen auf nationale und internationale Normale rückführbar sind.

Die Kalibrierung der eXacal Widerstandsthermometer erfolgt an ITS-90-Fixpunkten. Es besteht zudem die Möglichkeit Kalibrierungen nach der Vergleichsmethode in Flüssigkeitsbädern und Kalibrieröfen durchzuführen. Die Messunsicherheit berechnet sich aus vielen Komponenten. Die größten Beiträge sind dabei die Reproduzierbarkeit, ITS-90 Kennlinie, Eigenerwärmung und die Hysterese.

Messunsicherheit

Die konfigurierbare DAkkS Kalibrierung beinhaltet eine 3-Punkt DAkkS Vergleichskalibrierung. Damit ist eine grundsätzliche Rückführbarkeit gewährleistet. Abhängig von der Bauform können die Thermometer auch mit kleineren Messunsicherheiten an Temperatur-Fixpunkten kalibriert werden.

  • kleine Messunsicherheiten mit DAkkS Kalibrierschein
  • Temperaturfixpunkte von Quecksilber-Tripelpunkt -38,8344 °C bis Zinn-Erstarrungspunkt 231,928 °C
  • ITS-90 Normalthermometer bei Vergleichskalibrierung

Bereich Verfahren Messunsicherheit
-38,8344°C Quecksilber-Tripelpunkt 5mK
0,01°C Wasser-Tripelpunkt 5mK
29,7646°C Gallium-Schmelzpunkt 6mK
156,5985°C Indium-Schmelzpunkt 9mK
231,928°C Zinn-Schmelzpunkt 10mK

Die angegebenen Messunsicherheiten entsprechen k=2, beinhalten eine ITS-90 Kennlinie und sind für den jeweiligen Bereich angegeben.


Neu: Online Thermometer-Konfigurator

Dieses eXacal Thermometer können Sie mit unserem Online Thermometer-Konfigurator bequem konfigurieren und anschließend Bestellen oder ein Angebot anfordern:

 

Fragen zum Thermometer?



 

Technische Daten

Model Pt100M
Temperaturbereich  -50 °C bis 250 °C
Nennwiderstand  Pt100 (100 Ohm)
typische jährliche Drift  2,5mk
Anschlussart  Vier-Leiter
Anschlussleitung  Temperaturbeständig – EMF arme Litzen  aus eigener Herstellung
Anschluss  je nach Konfiguration
Mantelwerkstoff  Metall
Thermometerdraht Silber
Abmessungen
Handgriff  ∅20mm x 100mm
Durchmesser  4mm
Länge  je nach Konfiguration
Anschlussleitung  je nach Konfiguration
 Messwiderstand / Temperatursensor
R0  100 Ohm ± 0,05 Ohm
Alpha  0,003850 ± 0,000005
Norm  IEC 60751:2008
Grenzabweichung  1/10 DIN
Länge  6mm
empfohlener Messstrom  1mA
Eigenerwärmung  30mK @ 1 mA bei 29,7646 °C (Gallium Schmelzpunkt)
Mögliche DAkkS Kalibrierung
Fixpunkt-Kalibrierung 5mK bis 10mK
Vergleichskalibrierung 10mK bis 25mK