Rohrofen Modell TF3 16/100/600
bis 1600°C

TF3 16/100/600
TF3 16/100/600

verstärkte Ausführung mit Ausgleichsblock

Clear selection

21.491,00 28.875,00 

Hersteller: Carbolite
Bestell-Nr: TF3161000600-400TN

Lieferzeit: 4 - 6 Wochen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: KK-1803 Kategorien: ,

Beschreibung

Kompakter modularer Hochtemperatur-Rohrofen; Modell TF3 16/100/600, geeignet für Labor- und Leichtindustrieumgebungen.

Die Basiseinheit des Ofens ist im Wesentlichen bei beiden Ausstattungen gleich. Bei der Standardausführung ist aber das Arbeitsrohr nur am Randbereich aufgesetzt (Isolierung und Halteelemente). Im Falle der Erwärmung wird das Arbeitsrohrmaterial weicher und kann sich bei einer größeren Belastung thermisch/mechanisch Verformen. Typischerweise treten diese Verformungen im Hochtemperaturbereich auf und sind sowohl von Temperatur als auch von der Belastung abhängig. Sollten Kalibrierkörper verwendet werden, sitzen diese mittig im Arbeitsrohr, d.h. der Schwerpunkt sitzt am längsten Hebel bzgl. der Auflage und das Arbeitsrohr erfährt mittig die größte Belastung. Um gegen diese Verformung zu arbeiten, werden stützende Elemente in den Ofen eingebracht. Dafür gibt es eine verstärkte Unterlage durch die Isolierung, sodass darauf 3 Stützen gesetzt werden können. Damit hat das Arbeitsrohr 5 Auflagepunkte (2 Außen, 3 Innen) und die Verformungsmöglichkeiten sind damit deutlich minimiert.

Thermische Eigenschaften


Maximaler Arbeitstemperatur-Bereich
600°C bis 1600°C.
Bitte beachten Sie, dass ein Dauerbetrieb über 1500°C
die Lebensdauer der Elemente verkürzen kann.
Normaler Betriebstemperatur-Bereich 400°C bis 1500°C (TBC durch den Kunden)
Temperaturstabilität Besser als 1,0°C unter stationären Bedingungen.
 

Temperatur Gleichmäßigkeit

 

±5°C bei 1500°C, gemessen in einem leeren Rohr,
nach einer Stabilisierungsphase.
Wenn die Gleichmäßigkeit für den Prozess von
entscheidender Bedeutung ist, muss ein Gutachten
angefordert werden, das in den nachstehenden
Prüfabschnitt aufgenommen wird.
Einheitliche Länge 460mm – Einheitliche Längen werden mit montierten
Isolierdübeln gemessen.
 

Überschwingen der Temperatur

 

Bei Prozessen, bei denen ein Überschwingen
problematisch sein kann, kann es notwendig sein,
einen kleinen Schritt in das Programm aufzunehmen,
der knapp unter der Arbeitstemperatur liegt, um dies
zu minimieren.
Beheizte Zone 600mm

Zusätzliche Information

Rohrofen Auswahl

TF3 16/100/600, TF3 16/100/600

Technische Daten

Modell TF3 16/100/600
Anzahl beheizter Zonen 3
Maximaltemperatur 1600°C
Ofendurchmesser 100 mm
Beheizte Länge 610 mm
Aufheizzeit
Empfohlene Rohrlänge unter
Luftatmosphäre
1180 mm
Empfohlene Rohrlänge unter
Schutzgasatmosphäre
1400 mm
Außenabmessungen
H x B x T (in mm)
790 x 1090 x 705
Länge Homogene Zone ±5K 460 mm
Maximale Leistung 8000 W
Gewicht 100 kg

Downloads

Datenblatt Rohrofen TF3 16/100/600 Handbuch Rohrofen TF3 16/100/600

Cart