Temperatur-Kalibrator Oceanus
-25°C bis 140°C

Kalibrierofen zum Kalibrieren von Thermometern oder zur Inbetriebnahme von Temperatur-Fixpunkten.

  • Temperaturbereich: -25°C bis 140°C
  • großes Kalibriervolumen 50 x 300mm
  • Wasser- und Gallium Fixpunkt

Beschreibung

Hauptmerkmale:

  • Das S-Modell des Temperaturkalibrators beinhaltet einen Temperaturanzeiger mit universellem Eingang und der Möglichkeit, bis zu 5 Korrekturpunkte zu programmieren.
  • Realisiert ITS-90 Fixpunkte
  • Der Temperaturkalibrator Oceanus kann mit den Gallium- und Wasser-Tripelpunkt-Fixpunktzellen benutzt werden.
  • Kalibriert als Blockkalibrator oder Kalibrierbad Thermoelemente, Platin-Widerstandsthermometer, Thermistoren, Quecksilberthermometer usw.
  • Große Blockkapazität Durchmesser 52mm x 300mm tief
  • Für Vergleichs- und Fixpunktkalibrierung
  • Für sehr lange Thermometer

Technische Daten

Blockeinsatz
Standardeinsatz ohne Bohrungen
Weitere Standardblöcke
Typ B : 13mm, 10mm, 8mm, 5mm, 3,5mm; L=157mm
Typ C : 8mm, 6 x 6,5mm; Länge=157mm
Ausgleichsblock
6 x 8mm Bohrungen mit einer Länge von 157mm
Kundenspezifische Einsätze
Klasmeier fertigt Kalibriereinsätze mit individuellen Bohrungen
passend für Ihre Anforderungen
Umgewälzter Flüssigkeitseinsatz
wird zur Benutzung als Kalibrierbad benötigt.
Einsatz mit Magnetrührer und Verschluss
Abdeckung
diese wird zum Gebrauch als Kalibrierbad benötigt.

Für eine Verwendung von 3 Thermometern
Schwarzer-Strahler Einsatz
Einsatz zum Kalibrieren von Pyrometer
Oberflächen Temperatur Set
Blockeinsatz Ø65mm mit integriertem Platin-Widerstandsthermometer
zum Kalibrieren von
 Oberflächen-Temperaturfühlern
ITS-90 Fixpunktzellen-Wassertrippelpunktzelle
-Schlanke Galliumzelle
Standard Temperaturfühler
Platin Widerstandsthermometer
Durchmesser 4mm und abgewinkelte Form
Transportkoffer
Robuster Koffer mit Schaumstoff und Fixierelemente
mit Platz für Zubehör
Kalibrieröle
spezielle Öle für die Verwendung in Kalibrierbädern

Downloads

Datenblatt Oceanus

Handbuch Oceanus

Videos

Warenkorb